Die Informations- und Beratungsstelle für Auslandsaufenthalte in der beruflichen Bildung (IBS) informiert kostenlos und unabhängig über Möglichkeiten, weltweit berufliche Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Wir unterstützen Sie dabei, genau das Angebot zu finden, das zu Ihren beruflichen Plänen passt.

Auf unserer Website informieren wir Sie rund um das Thema beruflicher Auslandsaufenthalte. Mit Hilfe unserer Datenbank bekommen Sie einen Überblick über alle Angebote. Wir zeigen auch Praxisbeispiele von anderen jungen Menschen, die schon im Ausland ein Praktikum gemacht haben. Und Sie bekommen hilfreiche Tipps und Checklisten für die optimale Planung Ihres Auslandsaufenthaltes. Natürlich beraten wir Sie auch gern persönlich und helfen Ihnen, das richtige Programm zu finden.

Sie können z.B. während Ihrer Ausbildung für mehrere Wochen in Europa ein Praktikum in einem ausländischen Betrieb machen. Oder Sie sammeln nach Ihrer Ausbildung für ein Jahr Berufserfahrung in Amerika oder Asien.

Informations- und Beratungsstelle
für Auslandsaufenthalte in der
beruflichen Bildung

53142 Bonn
Telefon: 0228 107-1646
E-Mail: ibs-info@bibb.de
Inter­net: www.go-ibs.de

Bild: © Goodluz/Shutterstock

Bild: © Goodluz/Shutterstock

Die IBS informiert seit über 25 Jahren über Programme der beruflichen Aus- und Weiterbildung im Ausland. Sie arbeitet als unabhängige Beratungsstelle im Auftrag und mit finanzieller Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Angesiedelt ist die IBS in der Nationalen Agentur Bildung für Europa beim Bundesministerium für Berufsbildung (NA beim BIBB).