Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, ins Ausland zu gehen, stehen plötzlich viele Fragen im Raum.

Bild: © drubig-photo – Fotolia.com

Was für Möglichkeiten habe ich? In welche Länder kann ich gehen? Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Was kostet der Aufenthalt und kommen Förderprogramme für mich in Frage...

Bei der Beantwortung all dieser Fragen bieten wir Ihnen Hilfestellung an. Es gibt in den unterschiedlichen Lebensphasen (Schule, Ausbildung/Studium, Beruf und in den Übergängen) viele Möglichkeiten und Programme. Wir helfen Ihnen dabei, das Richtige für Sie zu finden.

In unserer kostenlosen und neutralen Beratung werden wir Sie individuell beraten, welche Möglichkeiten und Förderprogramme für Sie in Frage kommen.

Finden Sie mit Hilfe unseres Beratungs-Wegweisers heraus, wer der richtige Ansprechpartner für Sie ist.



Vorab und im Beratungsgespräch ist es wichtig, sich Gedanken über folgende Punkte zu machen:

Vorkenntnisse
  • Welche Fremdsprachenkenntnisse bringen Sie mit? (Sprachen und Niveau)
  • Welche Praxiserfahrung/Berufserfahrung haben Sie bereits?
  • Waren Sie bereits im Ausland? > interkulturelle Erfahrungen?
  • Erfüllen Sie die gesundheitlichen Voraussetzungen für einen Auslandsaufenthalt?
Interessen und Motivation
  • Was möchten Sie im Ausland machen?
  • Warum möchten Sie ins Ausland? Wie sind Sie zu dieser Entscheidung gekommen?
  • Arbeiten/Engagieren Sie sich bereits im Inland?
  • Welche Interessen haben Sie?
  • Was erwarten Sie von Ihrem Auslandsaufenthalt?
  • Was haben Sie nach Ihrem Auslandsaufenthalt vor?
Konkrete Vorstellungen
  • Gibt es Präferenzen für ein bestimmtes Land? einen Kontinent?
  • Wann soll es losgehen?
  • Wie lange möchten Sie im Ausland bleiben?
  • Möchten Sie alleine oder in einer Gruppe ins Ausland?